Boho-Hochzeit für Individualisten

Sobald es in die Planungsphase der Hochzeit geht, muss das Brautpaar sich mit der Frage auseinandersetzen, in welchem Rahmen die Feier stattfinden soll. Folglich googeln sie verschiedene Hochzeitsstile und stellen bald fest: An dem Begriff „Boho“ gibt es kein Vorbei. Doch was genau verbirgt sich hinter der rätselhaften Bezeichnung? Unser Team durfte bereits einige Hochzeiten im Bohemian-Stil begleiten. Daher klären wir euch gerne auf, was es damit auf sich hat.

Der beliebte Boho-Look geht auf die Bohéme-Bewegung des 19. Jahrhunderts zurück, der vor allem intellektuelle Künstlerinnen und Künstler angehörten. Junge Menschen, die musikalischen, malerischen und schriftstellerischen Aktivitäten nachgingen und sich gegen die bürgerlichen Werte ihrer Elterngeneration auflehnten. Doch welche Stilmerkmale verbergen sich in Hinblick auf den aktuellen Hochzeitstrend dahinter?Weiterlesen